top of page

Innovation Theorie aus der Praxis

Nach mehr als 8 Jahren praktischer Erfahrung mit der Einordnung und Entwicklung von Innovationen haben sich drei Modelle als sehr hilfreich erwiesen. Im folgenden Video werden diese am Beispiel der Kreditkartenindustrie kurz erläutert.

Eine Innovation entsteht entweder durch eine technologische, prozessuale oder Geschäftsmodell-Erfindung oder durch ein neues Kundenbedürfnis.

Trigger of Innovation

Neue Produkte werden oft zuerst von einer kleinen Gruppe (Nische) von Kunden angenommen, die ein spezifisches Bedürfnis haben. Diese Gruppe hilft dann oft, das Produkt massentauglich zu machen.

Technology Adoption

Life Cylce

Um den Status eines Trends einordnen zu können, ist es hilfreich zu verstehen, wie intensiv über einen Trend berichtet wird. Viele Trends durchlaufen den Hype Cycle mehrmals, bevor sie das Plateau der Produktivität erreichen.

Garner Hype Cylce

Neben diesen drei in der Praxis relevantesten Modellen gibt es natürlich eine Vielzahl weiterer Modelle, die bei der Einordnung neuer Trends & Technologien helfen. 

 

Für weitere Informationen stehen wir gerne zur Verfügung.

Und viele weitere

Wir helfen dir,

deine Ideen zu verwirklichen.

+41 79 800 36 26
bottom of page